Intro-Pic
Callenius
in Südamerika                                                                                                                                            
  DE-flag UK-Flag

Start

Herkunft Callenius
    Namensherkunft
    Verbreitung
    Deutschland
    USA
    Südamerika
    Skandinavien

Callenius Weltweit

Vorfahren
    Vorfahrenliste  
    Callenius

    Kath
    Mayer
    Stilz

Bildergalerie
    Callenius
    Mayer

OFB Großheppach & Kleinheppach
    Auswärtige
    Häuserbuch

Tipps & Tricks
    Quellen lesen
    Literatur


Aktivitäten
Von Deutschland nach Südamerika

Hier bin ich leider noch nicht sehr weit gekommen. Zwar habe ich ein paar Kontakte in Argentinien knüpfen können, die Herkunft liegt aber noch weitgehend im Dunkeln. Hier habe ich auch meist Sprachprobleme.Neptunia

Die meisten heute in Südamerika lebenden Callenius, sind in Argentinien ansässig. Wie die Familie(n) dorthin gelangt ist/sind, ist mir noch nicht klar. Ein Hinweis ist ein Carlos Gustavo Ernesto Francisco Callenius, Sohn des Gustavo Callenius und der Thea Holznagel, welcher 1958 nach Rio ausgewandert sein soll. Und welcher lt. Brazil, Rio de Janeiro, Immigration Cards, 1900-1965 am 31.07.1924 in Baden geboren sein soll. Gemäß New York Passenger and Crew Lists, 1909, 1925-1957 ebenfalls 1924, jedoch in Argentinien geboren. Den angegebenen Geburtsorten gegenüber muss man immer sehr misstrauisch sein.

Ob und wie dieser mit den heute lebenden Argentinischen Namensträgern zusammenhängt, ist völlig unklar. Für mich lassen sich zwar viele Familienmitglieder in Argentinien ausmachen, vor allem über die sozialen Netzwerke. Wie diese jedoch zusammengehören, ist ebenfalls offen. Hier hoffe ich auf die Mitarbeit dieser Familienmitglieder. Über Zuschriften freue ich mich (info@callenius.eu).